Herzlich Willkommen im Markt 57

***Tanz in den Mai***

30.04.2016

20:00 Uhr

 

Liebe Gäste,

 

Vielen Dank für einen guten Start!

Nun sind wir schon einige Monate hier und wir können mit Stolz verkünden angekommen zu sein. Ehrlich gesagt haben Sie es uns auch wirklich leicht gemacht uns einfinden zu können und uns in Dabringhausen zu integrieren. Leider gab und gibt es immer wieder Stolperfallen zu bewältigen, denn die Anfangsphase ist noch nicht zu Ende...

Wir sind sehr bemüht einen Fehler für uns als Lehre anzunehmen, daraus zu lernen und uns stetig zu verbessern, damit wir Ihnen noch bessere Gastgeber sein können. Wir bedanken uns herzlich für Ihre konstruktive Kritik.

 

"Alles neu macht der Mai"- das haben wir uns bereits im März zu Herzen genommen!

So haben wir nicht nur seit dem 01.03.2016 eine neue "frühlingshafte" Speisekarte, sondern auch eine neu gestaltete Weinkarte anzubieten.

Selbstverständlich finden sich bewährte Klassiker, sowohl im Speisen- als auch im Getränkeangebot weiterhin in unserem Sortiment.

 

Frisch dazu gekommen: Spargel !

Endlich ist er da-

Sie finden ihn auf unsere Sonderkarte in sämtlichen köstlichen Variationen.

 

Die Suche nach einem weiteren Koch, der unser junges Team

erweitern und bereichern wird, ist noch nicht beendet, sodass wir gespannt sind, wen wir (hoffentlich) bald als neues Teammitglied in unseren Reihen begrüßen dürfen.

 

Wir freuen uns auf mehr Sonnenschein, mildere Temperaturen, längere Tage und die nun bestuhlte Terrasse zum Verweilen und Genießen.

 

Auf eine gute Zusammenarbeit und viele genussvolle Momente mit Ihnen, liebe Gäste, im Markt 57.

 

Carlo und Sabrina Moraglia mit dem Team vom Markt 57

 

 

Am 13. Januar 2012 wurde unser neues Restaurant "Markt 57" eröffnet.

 

In Wermelskirchen Dabringhausen, mitten im grünen Herzen des Bergischen Landes, wird eine Traditions Gaststätte zu neuem Leben erweckt.

 

Unsere Gäste erwartet ein komplett und liebevoll restauriertes bergisches Schieferhaus mitten im Ortskern von Dabringhausen.

 

Das Konzept mit regionaler, frischer und oft überraschender Küche wird in der neuen Umgebung perfektioniert. Die klassische Speisekarte wird ergänzt durch saisonale und regionale Angebote. Diese können Wild, Spargel, Gänse oder Muscheln sein, ebenso wie Eintöpfe und traditionelle Hausmannskost.

 

Zwei Gasträume die einzeln oder gemeinsam genutzt werden können, bieten Platz für gemütliche Runden und/oder Gesellschaften bis 40 Personen. 

 

Der Schankraum gibt den kernigen Charakter des Bergischen Landes wieder und wird mit viel Holz, Licht und modernen Elementen zu einem idealen Treffpunkt.

 

Der grosse Saal eignet sich bestens für Festlichkeiten aller Art, Live Musik, Krimi Dinner, Ü30 Partys, und Familienbuffets. 

 

Für größeren Hochzeiten, Firmenfeiern oder runden Geburtstagen können alle Räume kombiniert und bis zu 140 Gäste bewirtet werden.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!